o.m.p.gmbh

o.m.p. Optische Meß - und Prüftechnik GmbH

Data-Matrix-Code

Auslesen eines Data-Matrix-Codes:

Im Data-Matrix-Code werden die Informationen mehrfach verschlüsselt abgelegt. Hierdurch wird sichergestellt, daß die Information richtig gelesen wird oder gar nicht.

Speziell bei sicherheitsrelevanten Komponenten ist die prozeßsichere Lesung sehr wichtig, um die Nachverfolgung der Produktkomponenten sicherstellen zu können.

In diesem Anwendungsbeispiel sind die relevanten Produktionsdaten auf einem Gummigewebe aufgebracht. Der Kontrast des Aufdrucks kann schwanken und der Matrix-Codes kann in der Form etwas schwanken, wie in der unteren Abbildung erkennbar.

Zum Lesen der Information verwenden wir spezielle Algorithmen aus der Bildverarbeitungsbibliothek “Halcon”.  

Data-Matrix-Code auf Gummigewebe

Matrix-Code mit unterschiedlichem Kontrast

Trotz großer Kontrastunterschiede ist der Code eindeutig lesbar

Seite im neuen Fenster druckenDruckversion öffnet neues Fenster

Index